veganmarathon

aus dem laufalltag eines turtlerunners


8 Kommentare

Abschied – wir sehen uns auf Level 2!

Ich rede nicht lang drumherum: das hier wird der letzte Eintrag auf diesem Blog. Meine Reise hat hier im April 2012 ihren Anfang genommen und lange Zeit war dieses Tagebuch meine Stütze auf dem Weg, eine Läuferin zu werden.

Seit einigen Wochen spüre ich, dass dieses Kapitel sich nun langsam schließt. Ich bin eine Läuferin geworden und inzwischen noch viel mehr. Mein kleines Tagebuch hier erscheint mir wie ein handgeschriebenes Notizbüchlein, dessen Seiten jetzt aufgebraucht sind.

Zeit für das nächste Kapitel, Zeit in das nächste Level aufzusteigen. Es wird einiges anders – und doch bleibt vieles so, wie ihr es gewohnt seid. Ich habe bereits sämtliche Tagebucheinträge exportiert inklusive eurer Kommentare, denn das ist ein Teil meines Lebens geworden, den ich nicht mehr missen möchte. Wir gehen quasi gemeinsam zum nächsten Kapitel über. Alle Beiträge und Kommentare ziehen mit um – es ist nichts verloren gegangen.

Mein zweiter Blog, judithriemer.com, auf dem vorrangig Gastartikel und meine Rezepte zu finden waren, zieht ebenfalls mit um. Wir treffen uns alle gemeinsam wieder unter www.veganmarathon.com – ihr seht, soviel hat sich gar nicht verändert, was die Adresse angeht. Außer vielleicht, dass veganmarathon jetzt auf eigenen Füßen steht. Und meine neue, virtuelle Wohnung ist wesentlich größer als der 1-Zimmer-Blog hier. Ich hoffe, ihr begleitet mich weiter und bleibt mir treu – bitte abonniert auf der neuen Adresse meine Nachrichten, denn ich brauche euch. Ohne euch wäre ich nicht bis hierher gekommen und ich hoffe, wir schlagen das neue Kapitel zusammen auf.

Also, meine Lieben – seid ihr mit mir? Ich möchte nur ungern alleine in meiner Großraumvilla veganmarathon.com Party feiern (ich feiere sowieso schon seit Sonntag und richte sämtliche Zimmer ein 🙂 ) . Da sind einige, hübsche Zimmer mit Aussicht frei (z.B. findet ihr Expertentipps von meinen Gastautoren, neue Rezepte, natürlich mein Tagebuch und es ist endlich auch was für meine englischsprachigen Freunde dabei) – die sind für euch reserviert! 😉

So sieht mein neues Zuhause aus!

Liebe Grüße!

Eure Judith