veganmarathon

aus dem laufalltag eines turtlerunners

Tag 61 Rumhängen ist nicht.

Hinterlasse einen Kommentar

Donnerstag, 31.05.2012

Uhrzeit: ca. 19.15 Uhr
Wetter: bewölkt, 18 Grad

Trainingsrhythmus: 1 min. Gehen/ 15 min. Laufen insgesamt 40 Minuten

Heute wieder megalangsam und entspannt dahingejoggt. Ging super – die Pulsspitzen habe ich heute auch umgangen. War ganz einfach: ich hab nicht auf die Pulsuhr geschaut.

Die 15 Minuten krieg ich gut hin am Stück. Habe aber beschlossen, mich diese Woche ziemlich genau an die Zeiten zu halten:

DI 30 min.
DO 40 min.
SA 40 min.
SO 50 min.

Eigentlich haben wir ausgemacht, dass wir am Sonntag die 5 Kilometer von Lochau nach Bregenz laufen, um die Frauenlaufstrecke quasi auf Herz und Nieren zu testen. Die Strecke ist allerdings 100% Asphalt und das kenne ich bisher noch nicht. Mache mir nur ein wenig Sorgen um mein Knie, das derzeit auf jede Belastung ziemlich beleidigt reagiert.

Habe mich heute mit einer Kollegin über das Thema Motivation unterhalten.

Was genau bringt mich dazu, 4 x pro Woche bei jedem Wetter und teilweise trotz Schmerzen zu trainieren?
Was genau bringt genügend andere Menschen dazu, es nicht zu tun?
Und was müsste passieren, damit sie es vielleicht auch tun?

Was motiviert und bewegt euch?

Mein Motto lautet jedenfalls seit 61 Tagen:

Rumhängen ist nicht.

Advertisements

Autor: Judith Riemer

Ehemals diätgeschädigte Jo-Jo-Expertin mit einer riesigen Abneigung gegen Sport und Bewegung aller Art. Der Schrecken aller Turnlehrer und zuverlässige Einnahmequelle der Diätindustrie. Bis sich 2012 über Nacht alles änderte. Ein Bild im Traum und die Reise begann. Ich begann zu laufen, stellte meine Ernährung um und verlor im Laufe der Zeit rund 30 Kilo Übergewicht. Erfahrungsgemäß gehe ich als eine der letzten Läuferinnen ins Ziel, was mir den Spitznamen "Turtlerunner" einbrachte. Nach wie vor bin ich untalentiert in Sachen Sport, aber inzwischen liebe ich es, mich zu bewegen. Und weil du das auch kannst, schreibe ich hier und helfe dir, wo ich kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s